Förderverein

Der Förderverein der Marienschule unterstützt die Schule und ermöglicht für alle Schülerinnen und Schüler attraktive Angebote.

Der Förderverein ist Träger der Randstundenbetreuung und bietet Unterstützung für die Bandklasse der Marienschule zur musikalischen Bildung und bei weiteren Projekten und Anschaffungen jeglicher Art wie z.B. die Aktion “Mein Körper gehört mir”, Autorenlesungen, Anschaffung von Spiel- und Klettergeräten für den Schulhof und Spielzeug. Des Weiteren helfen wir bei der Finanzierung von Ausflügen wie Kino- oder Zoobesuchen.

In enger Zusammenarbeit mit der Schule organisieren wir im Jahr verschiedene Feste und Veranstaltungen wie das Einschulungscafé, Waffelverkauf bei lokalen Veranstaltungen, das Zirkusprojekt oder den Sponsorenlauf.

So wurden im Jahr 2022 Spielzeug und Kisten für die neue große Gartenhütte der Marienschule und neues Playmobil-Spielzeug für die Randstunde angeschafft. Des Weiteren wurde auch die Bandklasse finanziell unterstützt durch Übernahme eines Teils der Kosten für die Musikschule als auch Übernahme der Kosten für neue Musikinstrumente.
Für das laufende Jahr 2023 ist bereits jetzt schon die finanzielle Förderung des diesjährigen Theater- und Zirkusprojekts zugesagt.

Die finanziellen Mittel für diese Maßnahmen setzen sich aus Landesmitteln, städtischen Förderungen sowie Spenden und den Mitglieds- und Elternbeiträgen zusammen.

Gerne begrüßen wir neue Mitglieder und Förderer – Sie erreichen uns per Mail unter foerderverein.randstunde@gmail.com. Sprechen Sie uns auch gerne persönlich an!

Der Vorstand des Vereins setzt sich aus folgenden engagierten Mitgliedern und Eltern zusammen:

1. Vorsitzender Andrè Fechtelkord
2. Vorsitzender Axel Schillenkamp
3. Vorsitzende Stefanie Landwehr
Kassiererin: Alexandra Hülsmann
Schriftführerin: Heike Thiede
Beisitzer: Stefan Graute und Andree Kröger
Kassenprüfer/in: Katrin Anderson und Burkhard Kirchner